Unsere Strategischen Partner

Zur Unterstützung der regionalen Wirtschaft arbeitet der Göttinger WirtschaftsDienst eng mit Verbänden, Institutionen und Initiativen zusammen. Mit unseren Strategischen Partnern verbindet uns das gemeinsame Engagement für eine positive Entwicklung der Unternehmen in der Region. Zu den Strategischen Partnern zählen (Auswahl):

BESTplus informiert aktuell und serviceorientiert, behandelt wichtige Themen, stellt engagierte Protagonisten vor und hat ein Angebotsspektrum entwickelt, das den besonderen Erwartungen und Wünschen erfahrener Konsumenten entspricht. Das Premium-Magazin ist seit 2009 eine feste Institution im gesellschaftlichen und kulturellen Leben Südniedersachsens. Ausführlich informiert der Veranstaltungskalender. Ob Rock, Klassik oder Theater, hier findet jeder sein passendes Event und erhält Tipps, wann was wo stattfindet. Mehr Informationen unter www.best-plus.org.

geniusgöttingen - WissensWerteRegion ist eine gemeinsam von Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Verwaltung getragene Dachmarken-Initiative in Trägerschaft der SüdniedersachsenStiftung zur Positionierung der Region Göttingen auf den nationalen und internationalen Märkten. Mehr Informationen unter www.geniusgoettingen.de.

Marketing-Club Göttingen e.V.: Der Marketing-Club vermittelt Marketing-Entscheidern aktuelle Erkenntnisse als Beitrag zur Professionalisierung. Dabei orientiert sich der Club, der dem Deutschen Marketing-Verband angehört, an den Bedürfnissen und den Wünschen der Entscheidungsträger und bietet dazu entsprechende Informationen, Produkte und Dienstleistungen. Mehr Informationen unter www.marketingclub-goe.de oder bei facebook.

MEKOM Regionalmanagement Osterode am Harz e.V.: MEKOM wurde im Jahr 2000 als regionales und branchenunabhängiges Netzwerk gegründet und zählt aktuell 88 Mitgliedsunternehmen. Das Ziel ist eine langfristige Stabilisierung und Verbesserung der Beschäftigungsstrukturen. Der Verein fördert die Vernetzung zwischen regionalen Akteuren, unterstützt konkrete gemeinsame Projekte und koordiniert sie bis zur Umsetzungsreife. Weitere Informationen unter www.mekom-regionalmanagement.de.

MobilitätsTalk: Die Initiatoren des MobilitätsTalk haben sich zum Ziel gesetzt, die Aufmerksamkeit unserer Region und seiner Unternehmen in der METROPOLREGION Hannover Braunschweig Göttingen Braunschweig und darüber hinaus zu erhöhen. In Zusammenarbeit mit seinen innovativen Partnern bietet der MobilitätsTalk informative Expertenvorträge von anerkannten Referenten zu aktuellen Themen der Logistik-, High-Tech-, Verkehrs-, Energie- und Mobilitätswirtschaft. Weitere Informationen unter www.mobilitaetstalk.de.

Die Stadt Göttingen mit ihren 130.000 Einwohnern ist Oberzentrum in der Region Südniedersachsen. Der WirtschaftsDienst beliefert die Internetredaktion der Stadt regelmäßig mit aktuellen Wirtschaftsinformationen und Wirtschaftsterminen. Mehr Informationen unter www.goettingen.de.

Die SüdniedersachsenStiftung bündelt die Kräfte der regionalen Akteure in Südniedersachsen. Dazu gehören das Oberzentrum Göttingen, die vier Landkreise Göttingen, Northeim, Osterode und Eichsfeld, die Städte und Gemeinden, Verbände und Kammern und Hochschulen sowie zahlreiche Unternehmen. Mehr Informationen unter www.suedniedersachsenstiftung.de.

Der VerpackungsCluster Südniedersachsen e.V. wurde im Jahr 2005 als branchenbezogenes Netzwerk gegründet. Aktuell zählt der Verein 54 Mitgliedsunternehmen mit den Schwerpunkten Verpackung und Metallverarbeitung in Niedersachsen und Hessen. Mehr Informationen unter www.verpackungscluster.de.

Wirtschaftsförderung Region Göttingen GmbH (WRG): Als Wirtschaftsförderungsgesellschaft der Landkreise Göttingen und Osterode am Harz sowie ihrer Kommunen ist die WRG Ansprechpartner für Unternehmer und Gründer. Ziel ihrer Arbeit ist die Stärkung der regionalen Wirtschaft. Seit 2003 organisiert sie den jährlichen Innovationspreis Göttingen. Mehr Informationen unter www.wrg-goettingen.de.