Land feiert "Zwei Jahre Südniedersachsenprogramm"

Zwei Jahre nach dem Start des Südniedersachsenprogramms hat Niedersachsens Wirtschaftsminister Olaf Lies (SPD) eine positive Zwischenbilanz gezogen. „Das Südniedersachsenprogramm wird zur Erfolgsgeschichte“, sagte er in der Stadthalle Osterode. Mit Hilfe des 2014 initiierten Aktionsplans der Landesregierung seien zahlreiche zusätzliche Ideen und Projekte in der Region für die Region entwickelt und vom Land gefördert worden. Gemeinsam mit Staatssekretärin Birgit Honé gratulierte er der Region zur "neugewonnenen Stärke". WirtschaftsDienst-Fotograf Stephan Beuermann hat die Veranstaltung bildlich eingefangen.

Zwei Jahre Südniedersachsenprogramm 9.2.2017

Fotos: Beuermann / Trapezfilm