Stipendium geht an Malermeister

400 Gäste feierten gemeinsam mit dem Initiator KH-Südniedersachsen GmbH (Kreishandwerkerschaft/KHS) vergangenes Wochenende das erste „Sommerfest der Wirtschaft“ Barbecue und Live-Musik lockten Spitzen aus Wirtschaft und Politik der Region wie Thomas Oppermann (SPD), Hartwig Fischer (CDU), Dr. Lutz Knopek (FDP) oder Niedersachsens Umweltminister Hans-Heinrich Sander (FDP) auf das Gelände des Hotel Freizeit In. Zusammen mit Andreas Gliem (Geschäftsführer KHS), Katja Thiele-Hann (Kreishandwerksmeisterin) und Andreas Bosk (Bosk Consult, Herausgeber Göttinger WirtschaftsDienst) übergaben sie dann auch das ausgelobte Ausbildungsstipendiumvim Wert von 5.000 Euro an Victor Stahl von der gleichnamigen Malermeister GmbH aus Rüdershausen.

Siehe auch: GöWD liefert ab sofort tagesaktuelle Nachrichten

 

Erschienen im Göttinger WirtschaftsDienst am 1. September 2009

Autor: Claudia Krell

Kommentar schreiben

Kommentare: 0